DOKUMENTARTHEATER : Humanitäre Fragen

Hans-Werner Kroesinger nimmt sich in Ruanda Revisited eine der größten humanitären Katastrophen der Gegenwart vor. In Ruanda starben in knapp 100 Tagen mehr als 800.000 Menschen. UN-Missions-Kommandant Romeo Dallaire hatte zwar einen Notfallplan und 5.500 Soldaten, aber warum hat die UN nicht gehandelt? Sorgfältig recherchiertes Dokumentartheater.

20 Uhr, HAU 3, Tempelhofer Ufer 10, Kreuzb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar