Kultur : DOKUMENTARTHEATER SONGWRITER

Making of History Anna Aaron.

Hans-Werner Kroesinger verknüpft in einer szenischen Installation die Schicksale von Insassen des KZs Bergen-Belsen und Schülern eines Schulinternats in Tansania miteinander.

20.15 Uhr, 12, erm. 7 Euro

Maxim Gorki Theater Studio, Am Festungsgraben 2, Mitte

Es wäre zu einfach gewesen, Anna Aaron nach ihrem ersten Album in die Schublade „gedankenvolle Songschreiberin“ zu packen. Denn ihre neue Platte „Dogs In Spirit“ wütet und rockt.

21 Uhr, 15 Euro

Comet Club, Falckensteinstraße 47, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar