Kultur : DRAMA

Going Down in La-La Land (OmU).

Adam ist ein hoffnungsvoller schwuler Schauspieler aus New York, der nach La-La Land kommt, um in Hollywood die große Film- oder wenigstens Fernsehkarriere zu machen. Nach vielen Absagen landet der hübsche Adam schnell in einer Scheinwelt aus Porno, Escorts und Drogen. Wer Spaß an der episodenhaften Erzählweise von Serien wie „Desperate Housewives“ hat, wird von diesem schwulen aber heterofreundlichen Spielfilm von Casper Andreas gut unterhalten werden.

20.15 Uhr, 4 Euro

Xenon, Kolonnenstr. 5, Schöneberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben