Dresdner Elbtal : Bauarbeiten für Waldschlößchenbrücke beginnen

Das von heftigen Debatten begleitete Bauvorhaben im Dresdner Elbtal starten heute. Erst im kommenden Jahr will die Unesco dann über den Weltkulturerbestatus des Gebietes rund um die Waldschlößchenbrücke urteilen.

DresdenDie beauftragten Firmen wollen zunächst die Baustellen auf beiden Seiten der Elbe einrichten. In den kommenden Wochen folgen Erdarbeiten, Baumfällungen, archäologische Grabungen und Leitungsumverlegungen.

Die Unesco hatte in der Vergangenheit mehrfach angekündigt, im Falle des Brückenbaus dem Elbtal den Welterbetitel abzuerkennen. Sie will im Juli 2008 darüber entscheiden. Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hatte in der vergangenen Woche den zum Schutz der seltenen Fledermausart Kleine Hufeisennase verhängten vorläufigen Baustopp für die Brücke aufgehoben. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben