Kultur : DRUCKGRAFIK

David Hockney.

So kennt man David Hockney eher nicht. Keine Swimmingpools, keine L.A.-Bungalows. Als er in den Sechziger Jahren von London nach Amerika kam, verarbeitete David Hockney sein Staunen über die „Neue Welt“ in zwei druckgrafischen

Serien (bis 30.9.).

10-18 Uhr, Eintritt 8, erm. 4 Euro

Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben