EDITORIAL : Ein schöner Tag

Stephan-Andreas Casdorff

Der Herbst ist da. Die Menschen senken den Blick, schauen auf den Weg vor sich, vergewissern sich, dass sie nicht auf nasses Laub treten. Bloß nicht ausrutschen bei all der Hast. Wer hat schon noch Zeit für einen Gruß. Guten Tag!

Und so geschieht es, dass auf breitem Trottoir zwei einander begegnen, in des Wortes wahrem Sinn treffen sie aufeinander. Ein Blick, eine gemurmelte Entschuldigung, wenn es hoch kommt, eher ein Fluch. Dann das Haupt gesenkt und weiter gestürmt. Es ist Herbst, jeder muss sehen, wo er bleibt.

Wetter ist Leben, das Jahr hat seine Zeiten. Wettern hilft nicht. Gehen wir nicht dagegen an. Es gibt viel zu sehen, was die Laune hebt. Ein sonniger Gruß verschönt den ganzen Tag. Und wann haben Sie das letzte Mal ihren besten Freund getroffen? Wann Ihre Liebste ausgeführt? Heute wäre ein guter Tag dafür.

Notabene: Lustiges, Romantisches und Erhabenes finden Sie hier. Zum Beispiel am Sonntag Suzanne Vega, oder wir folgen Mick Jaggers Empfehlung: Amy Winehouse, Montag im Tempodrom. Stephan-Andreas Casdorff

0 Kommentare

Neuester Kommentar