Kultur : Edzard Reuter für Berliner Barockschloss

NAME

Der ehemalige Daimler-Benz-Chef Edzard Reuter setzt sich für den Wiederaufbau des alten Stadtschlosses in Berlin ein. Es sei allerhöchste Zeit, sich auf die Rekonstruktion des Stadtschlosses in seiner historischen Fassade festzulegen, sagte der Sohn des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters Ernst Reuter. Der Bundestag wird am 3. Juli über das Schloss entscheiden. Reuter sagte, das Vorhaben ließe sich nicht ohne eine wenn auch beschränkte finanzielle Beteiligung des Bundes verwirklichen. Vorbild für das Projekt soll nach seinen Worten die Bürgerinitiative sein, die für den Aufbau der Dresdner Frauenkirche Spenden sammelt. Hingegen sei der Palast der Republik nach der Asbestsanierung als Gebäude nicht zu halten. Dies müsse den Bürgern im Ostteil der Stadt offen und ehrlich gesagt werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar