Ehrung : Pleitgen bekommt Kulturgroschen 2007

WDR-Intendant Fritz Pleitgen bekommt den Kulturgroschen 2007 des Deutschen Kulturrates. Der Kulturrat würdigt damit das herausragende kultur- und medienpolitische Engagement Pleitgens.

Berlin - Die undotierte Ehrung wird im September 2007 in Berlin verliehen. Der Kulturgroschen wird seit 1992 vergeben und ist die höchste Auszeichnung, die der Kulturrat für kulturpolitisches und kulturelles Engagement verleiht. Bisherige Preisträger sind zum Beispiel der Künstler Klaus Staeck, die CDU-Politikerin Rita Süssmuth und der Dirigent Daniel Barenboim.

Bereits am Dienstag wird Pleitgen (68) die Ehrendoktorwürde der Fakultät Kulturwissenschaft der Universität Dortmund verliehen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben