Kultur : Endlich: Barbara Streisand heiratet James Brolin

Vier oder fünfmal hat James Brolin seiner Angebeteten einen Heiratsantrag gemacht, bis sie ihn erhörte.Am Mittwoch heiratete Hollywood-Diva Barbra Streisand schließlich in ihrer Traumvilla bei Malibu den Mann, der sie zärtlich "Beezer" ("Gurke") nennt.Streisands Sohn Jason machte den Brautführer, Brolins Sohn Josh war Trauzeuge.Die zweite Hochzeit der 56jährigen mit dem ein Jahr älteren Schauspieler lockte viel Prominenz in den hermetisch abgeriegelten Landsitz: Modeschöpferin Donna Karan, John Travolta mit seiner Frau Kelly Preston, Tom Hanks, Rita Wilson, die Regisseure Sidney Pollack und Irwin Kershner sowie der Musikproduzent Quincy Jones defilierten beim Empfang an dem mit Wasserlilien und Kerzen geschmückten Pool vorbei.Streisands Pressesprecher untersagte Kamerateams, mit Hubschraubern über der Villa zu kreisen, "damit die heiligen Gelübde gehört werden können".Wo die beiden ihre Flitterwochen verbringen, ist geheim.

AP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben