ENZYKLOPÄDIE UND PHILOSOPHIE : Neue Bücher

Diderots Enzyklopädie

. Neu ediert von Anette Selg und Rainer Wieland. Aus dem Französischen von Holger Fock, Theodor Lücke, Eva Moldenhauer, Sabine Müller. Mit Kupferstichen aus den Tafelbänden. Die Andere Bibliothek, Berlin 2013. 508 Seiten, 99 € (bis 31. Dezember 79 €)

Denis Diderot, Jean-Baptiste le Rond d’Alembert: Enzyklopädie. Eine Auswahl. Hrsg., aus dem Französischen und eingeleitet von Günter Berger. Fischer Klassik, Frankfurt a.M. 2013. 400 S., 11,99 €.

Denis Diderot: Vier Erzählungen. Aus dem Französischen von Raimund Rütten. Mit einem Nachwort von Karl-Heinz Ott.

C.H. Beck, München 2013. 128 S., 14,95 €.



Denis Diderot: Philosophische Schriften.
Aus dem Französischen von Alexander Becker. Suhrkamp

Verlag, Berlin 2013.

281 Seiten, 17 €.

Guillaume Raynal, Denis Diderot: Die Geschichte beider Indien. Mit Abbildungen und einem Nachwort

versehen von Hans-Jürgen Lüsebrink. Die Andere

Bibliothek, Berlin 2013.

350 Seiten, 20 €.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben