ERZÄHLKUNST : Audiovisuelle Reise

Lou Reeds Frau: Die Performance-Künsterlin Laurie Anderson Foto: Leland Brewster
Lou Reeds Frau: Die Performance-Künsterlin Laurie Anderson Foto: Leland Brewster

Es war kein leichtes Unterfangen, Laurie Anderson mit ihrem neuen Bühnenprogramm Delusion nach Deutschland zu holen – schließlich hätte sie das Barbican Theatre in London bis in alle Ewigkeit ausverkaufen können. Aber in einer gemeinsamen Anstrengung der Hamburger Kampnagel Fabrik und der Volksbühne ist es doch gelungen. In ihrem fragmentarischen, brüchigen Stil erzählt Laurie Anderson Geschichten über zwischenmenschliche Beziehungen und deren Erstarren.20 Uhr, Volksbühne am

Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar