Kultur : Europäischer Filmpreis: die Nominierten

Oliver Hirschbiegels Thriller "Das Experiment" ist einer der acht für den Europäischen Filmpreis 2001 nominierten Filme. Die anderen Kandidaten: "Bridget Jones" (Großbritannien), Berlinale-Gewinner "Intimacy" (Frankreich), "Amélie" (Frankreich), "Italienisch für Anfänger" (Dänemark), "Die Klavierspielerin" (Österreich/Frankreich), "Das Zimmer meines Sohnes" (Italien) und "The Others" (Spanien). Weitere deutsche Aspiranten sind in der Kategorie der Nachwuchsfilme "alaska.de", bei den Dokumentarfilmen "Black Box BRD". Erstmals wird mit Bundeskanzler Schröder ein Regierungschef die Gala am 1. Dezember im Berliner Tempodrom eröffnen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar