FESTIVAL FÜR NEUE MUSIK : Eine Headline

Foto: Promo
Foto: Promo

Im Rahmen der „Klangwerkstatt“ kommt heute Abend ein hübsches Kontrastprogramm zur Aufführung. Die brasilianische Performerin Fernanda Farah (Foto) präsentiert ihren Zyklus „Recitativo Barroco“, der schräg und zart zugleich eigentlich unvereinbares vereint. Im Gegensatz dazu stehen die rauen Songs des Briten Chris Newman mit dem Ensemble Zwischentöne.

21 Uhr, Studio 1, Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar