Kultur : FESTIVAL

Sprachen der Revolten.

Das einwöchige Programm „Kunst und Revolte“ am Instituto Cervantes und in der Akademie der Künste lädt Künstler aus dem arabischen Raum ein zu einer Bestandsaufnahme der Umbrüche in der Region. Filme, ein Seminar über den Umbruch in Nordafrika, Lesungen, Diskussionen und heute einer Lecture-Performance der Künstlerin Faten Rouissi.

19 Uhr, 6/4 Euro

Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben