Kultur : FESTIVAL

Autorentheatertage.

Bei den Autorentheatertagen stehen die zeitgenössischen Autoren im Zentrum – so wie es im Theater eigentlich immer war, bevor der Klassikerrepertoirewahn einsetzte. 23 Autoren werden vorgestellt, es gibt 20 Gastspiele. Eröffnet wird das Festival heute mit Roland Schimmelpfennigs „Das fliegende Kind“, ein vom Autor selbst inszeniertes Gastspiel aus dem Wiener Burgtheater.

20 Uhr, 6-45/9 Euro

Deutsches Theater, Schumannstraße 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben