Kultur : FESTIVAL

Foreign Affairs: Partita 2.

Stockfinster eröffnet die diesjährige Ausgabe des Festivals „Foreign Affairs“. Die Geigerin Amandine Beyer wird Bach spielen, im Dunkeln. Erst mit Anne Teresa De Keersmaeker und Boris Charmatz geht das Licht wieder an – und Tanz wird sichtbar. Auch andere große internationale Namen treten bis zum 14. Juli hier auf.

20.30 Uhr, 15-35, erm. 10 Euro

Haus der Berliner Festspiele, Schaperstr. 24, Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar