Kultur : FESTIVAL

Unidram: Monochrom.

Die Petersburger Künstlergruppe Akhe, mittlerweile gern gesehene Dauergäste beim Festival Unidram, versteht sich als eine Crew aus Maschinisten von Raum, Licht und Bühnenbild. In „Monochrom“ treten sie mit Furor aus ihren verspielten Installationen heraus und veranstalten ein unbändiges Partyhappening.

19 Uhr, Eintritt frei

Waschhaus, Schiffbauergasse 6, Potsdam

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben