Festwoche : Kölner Philharmonie feiert Jubiläum

Die Kölner Philharmonie feiert ab Montag mit einer Festwoche ihren 20. Geburtstag. Auf dem Programm stehen bis 17. September vier Konzerte.

Köln - Auftakt ist am Montagabend ein Festkonzert mit Werken von Peter Eötvös und Richard Strauss. Der Komponist und Dirigent Eötvös wird die Aufführung seiner "Chinese Opera" leiten. Im zweiten Teil des Abends ist "Der Bürger als Edelmann" von Richard Strauss in einer neu zusammengestellten Fassung zu sehen. Es spielt das Chamber Orchestra of Europe. Der Entertainer Harald Schmidt hat den Text auf der Grundlage des Schauspiels bearbeitet und wird ihn sprechen.

Seit der Gründung vor 20 Jahren fanden in der Philharmonie mehr als 7.000 Konzerte statt, zu denen über elf Millionen Besucher kamen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben