Kultur : Filmregisseur Kiarostami erhält Konrad-Wolf-Preis

-

Abbas Kiarostami erhält den mit 5000 Euro dotierten KonradWolf-Preis der Berliner Akademie der Künste. Der iranische Regisseur hat mit Filmen wie „Der Geschmack der Kirsche“ und „Ten“ international viel Beachtung gefunden. Große Anerkennung erhielt er bereits für die 1987 begonnene Spielfilm-Trilogie um ein Dorf im Iran, „Wo ist das Haus meines Freundes“ sowie „Und das Leben geht weiter“ und „Quer durch den Olivenhain“. Die Verleihung ist am 17. November in der Akademie der Künste. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar