Kultur : Filmtheater wollen gegen Förderungsgesetz klagen

-

Die deutschen Filmtheater wollen gegen das neue Filmförderungsgesetz Verfassungsklage erheben. Das kündigte der Hauptverband Deutscher Filmtheater (HDF) am Montag an. Die Filmtheater protestieren gegen die im Gesetz vorgesehene Erhöhung der Kinoabgaben an die Filmförderungsanstalt (FFA), die sie nicht als verfassungskonform ansehen. Dazu soll im Januar eine außerordentliche Mitgliederversammlung des HDF stattfinden. Das am 13. November vom Bundestag verabschiedete Gesetz soll am 1. Januar in Kraft treten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar