Kultur : Filmtip der Woche

FRANK NOACK

Es war vorauszusehen, daß Elizabeth, dieser düstere, grausame Historienschinken von Shekhar Kapur, bei der Oscar-Verleihung neben dem sonnigen "Shakespeare in Love" keine Chance haben, daß die Jury die gefällige Gwyneth Paltrow der herben Cate Blanchett vorziehen würde.Der indische Regisseur stürzt sein Publikum in eine Welt voller Verrat, Schmutz und Fäulnis (den einzigen Oscar gab es denn auch für die herrlich abstoßenden Masken).So konsequent hat Kapur seine Vision durchgesetzt, daß selbst die glücklichen Momente nicht mehr als ein leichtes Aufatmen zulassen.

In Berlin noch im Bundesplatz-Kino, im -Moviemento und im Thalia

0 Kommentare

Neuester Kommentar