Kultur : Filmtipp der Woche: Die Polizistin

Gregor Dotzauer

Selten so gelacht im deutschen Kino. Selten so berührt gewesen. Die Polizistin von Andreas Dresen erzählt vom Überleben in Rostock, von der zweifelhaften Nähe, die zwischen Kollegen bei Nachtstreifen entsteht, von Familienzoff und Plattenbaumisere - in einem Ton, den man sonst eher bei Mike Leigh oder Ken Loach findet. Kein sozialkritisches Fernsehspiel, kein wild tuender Clip à la "alaska.de": eine Entdeckung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar