Kultur : Filmtipp der Woche: In the Mood for Love

Julian Hanich

Zwei Gesichter: todtraurig und wunderschön. Maggie Cheung und Tony Leung, betrogen von ihren Ehepartnern, treffen sich, aber sie finden sich nicht. Sie umkreisen und umtanzen sich einen ganzen Film lang zu einer Musik voller Sehnsucht. Ein Kostümfilm, ein Melodram, ein Musikfilm - alles das und noch viel mehr. Wong Kar-wais In the Mood for Love ist hochintelligentes Kino aus dem Jahr 2000, das in verführerischen Zeitlupen das Hong Kong der sechziger Jahre in Szene setzt. "Der schönste Liebesfilm aller Zeiten", hat ein Kritiker geschrieben. Will man da widersprechen?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben