Flamenco trifft Swing : Kastagnetten aus New Orleans

Roman Rhode

Jazz und Flamenco? Wem diese Verbindung spanisch vorkommt, sollte auf Miles Davis hören: "Flamenco", behauptete der1960 auf einer Pressekonferenz, "ist das Gegenstück zu unserem Blues". Bald darauf geriet die Flamenco-Fusion in Mode, es gab unzählige Musiker, die ihre Stücke mit exotischer spanischer Folklore kolorierten. Als der Pianist Chick Corea schließlich "My Spanish Heart" produzierte und die Gitarristen John McLaughlin, Al Di Meola und Paco de Lucía gemeinsam auf ihrer Welttournee gefeiert wurden, war die Klimax der Flamenco-Fusion erreicht.

Doch erst Siegfried Loch schaffte eine wirkliche Begegnung zwischen Flamenco und Jazz. Vor sieben Jahren brachte er auf seinem ACT-Label ein Album heraus, das schon im Titel swingt: "Jazzpaña". Hinter der Wortschöpfung standen Musiker, die sich vom spanischen Element nicht inspirieren ließen, sondern sich in das breitgefächerte Spektrum des Flamenco einfühlen konnten. "Jazzpaña" präsentierte internationale Spitzenmusiker wie den Saxofonisten Michael Brecker oder Al Di Meola zusammen mit spanischen Instrumentalisten, die im Flamenco und Jazz gleichermaßen improvisieren können. Nicht nur Michael Brecker, auch Saxofonist Jorge Pardo und Bassist Carles Benavent, die zum Ensemble von Paco de Lucía gehören, sind wieder dabei.

"Jazzpaña II" rückt jedoch vor allem die hier zu Lande noch unbekannte spanische Jazzszene ins Rampenlicht. So wird auch die Tournee des "Jazzpaña"-Projekts von einem spanischen Septett bestritten, das aus den Plattenaufnahmen hervorgegangen ist. Die Band um den Flamenco-Jazz-Pianisten Chano Domínguez und den Gitarristen Gerardo Núñez wird spätestens bei der Neufassung des Gil Evans-Titels "Blues for Pablo" zeigen, dass dem Original bisher die Flamenco-Gitarre gefehlt hat. Doch spätestens seit Miles Davis ist klar, dass der "duende", der urgewaltige Geist des Flamenco, nicht mehr ausschließlich in der Marsch des Guadalquivir-Deltas wohnt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben