Kultur : FOLKTRONICA

James Yuill



James Yuill ist gut gerüstet für den Erfolg. Der karrieretechnische Spätzünder reitet als Ein-Mann-Armee in den Club, ausgerüstet mit Laptop, Akustik-Gitarre, Mischpult, Knöpfen, Schaltern und Kabeln. Mehr braucht es nicht, um elektroakustische Popsongs zu zaubern.

21 Uhr, 20 Euro

Gretchen, Obentrautstr. 19–21, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben