Kultur : FOTOAUSSTELLUNG

Wolfgang Siesing

Die Welt zu Gast bei Freunden, so einfach ist Völkerverständigung – nur was tun, wenn die Gäste einfach Knarren mitbringen? Der Fotograf Wolfgang Siesing hat letztes Jahr die Fußballweltmeisterschaft in Afghanistan verfolgt. Entstanden sind in Kabul und Masar-i-Sharif ungewöhnliche Bilder von afghanischen und deutschen Fans. Trotz aller Leidenschaft für das Spiel lässt das Land gerade den 30-jährigen Krieg hinter sich.

beat., bis Sa 22.12., Mi-Sa

13-19 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben