Kultur : FOTOGRAFIE

Mystische Mischung

In Marokko, sagt Bruno Barbey, begegnen sich Kulturen in einer schier unwirklich anmutenden Mischung, in der die Zivilisation der Omajaden ebenso wie andalusische Einflüsse, die Traditionen der Berber und das Judentum eine Rolle spielen. Über dreißig Jahre hinweg schuf er ein fotografisches Porträt seines Heimatlandes. Dabei sind Aufnahmen voller Licht, Farbe und Kontrast entstanden, die eben jene mystische Stimmung widerspiegeln.

Kunstraum, bis So 12.8.,

Mi-Fr 14-20 Uhr, Sa/So 12-20 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben