Kultur : Fotokünstler Andreas Gursky erhält Kaiserring

Der Düsseldorfer Fotokünstler Andreas Gursky ist am Sonnabend mit dem Goslarer Kaiserring 2008 ausgezeichnet worden. Der nicht mit einem Geldpreis dotierte Kaiserring zählt zu den wichtigsten Kunstpreisen Deutschlands. Die Preisträger erhalten einen dem Siegelring Kaiser Heinrichs IV. nachempfundenen Ring. Gursky, dem wiederholt vorgeworfen wurde, mit seinen digital bearbeiteten Bildern die dokumentarische Seite der Fotografie zu missachten,hatte jüngst erklärt: „Es ist ein grundlegendes Missverständnis, dass man Fotografie dazu verdammt, ein Abbild der Wirklichkeit zu sein.“ ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar