Kultur : FRISCHE STÜCKE

Raus – Neue deutsche Stücke.

Das Studio R ist die neue Experimentierplattform des Gorki. Laborleiterin Marianna Salzmann (Foto) offeriert nun die erste Versuchsreihe mit der szenischen Einrichtung ihres Stücks über das migrantische Berlin sowie einer Weltraumfluchtfantasie von Olivia Wenzel und einem türkisch-israelischen Liebesidyll von Hakan Savas Mican.

20.30 Uhr, 15/8 Euro

Maxim Gorki Theater (Studio R), Hinter dem Gießhaus 2, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben