Kultur : GARAGENROCK

Beasts of Bourbon

Zwischen all den Grunge-Designerrebellen der Neunziger hatten wirklich kaputte Bands wie die Beasts of Bourbon es schwer. Die zehnjährige Schaffenspause hat den ätzenden Glamour der Australier nicht gemindert. Auf dem Comebackalbum „Little Animals“ raunzt der alte Wüstenfuchs Tex Perkins mit Reibeisenstimme, während seine Kollegen scherbenreichen Garagenrock inszenieren, der die White Stripes das Fürchten lehren könnte.

Columbia Club, So 29.7.,

21 Uhr, 15 € + VVK DN580

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben