George Michael : Deutschlandtour startet in Stuttgart

Sänger George Michael startet am Samstag in Stuttgart seine erste Deutschlandtournee seit 15 Jahren. Zuletzt kam der Popstar mehr mit Drogenskandalen in die Schlagzeilen als mit seiner Musik.

Stuttgart - Zum Auftakt in der Stuttgarter Schleyerhalle erwarten die Veranstalter rund 12.000 Besucher. Die Konzertreise durch Deutschland findet im Rahmen der Europa-Tournee "25 Live" statt", die am 23. September in Barcelona startete und mit der George Michael sein 25-jähriges Bühnenjubiläum begeht. Insgesamt wird der Sänger in neun Städten auftreten.

Auftaktonzert bislang nicht ausverkauft

Seine Karriere begann in den 80er Jahren mit dem Popduo "Wham!", das mehrere Top-Hits wie "Last Christmas" oder "Wake Me Up Before You Go Go" landete. 1987 veröffentlichte Michael sein erstes Solo-Album "Faith", das ebenfalls ein Welterfolg wurde. Schlagzeilen machte der Popstar aber auch immer wieder mit Drogen- und Sexskandalen.

Das Konzert in Stuttgart ist nicht ausverkauft. Den Veranstaltern zufolge gibt es noch Karten an der Abendkasse. Weitere Stationen sind Leipzig (16.10.), Oberhausen (17.10.), Frankfurt/Main (25.10.), München (29./30.10.), Berlin (6.11.) sowie Hamburg (7.11.), Mannheim (9.11.) und Köln (13.11.). (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben