Kultur : GESPRÄCH

Zeig mir deinen Dämon!

Ohne Dämonen sähe die Literaturgeschichte weitaus öder aus. Also ist im Rahmen des Schriftstellertreffens „Ein Tunnel über der Spree“ ein Häuflein erlesener Autoren aufgerufen, über ihre jeweils eigenen Dämonen zu debattieren. Unter ihnen sind Judith Schalansky (Foto), Jan Wagner und Nico Bleutge.

20 Uhr, 6, erm. 4 Euro

Literarisches Colloqium Berlin, Am Sandwerder 5, Wannsee

0 Kommentare

Neuester Kommentar