Kultur : GLOBAL POP

4. Creole.

Musiktraditionen aus aller Welt werden in Deutschland gepflegt, gerne auch mit neuen Pop-Entwicklungen angereichert. Das zeigt der Bundeswettbewerb Creole, der seit vier Jahren an spannende junge Weltmusiker verliehen wird. Die Regionalauswahl Berlin-Brandenburg stellt sich von heute bis Sonnabend dem Voting des Publikums. Mit dabei: Mr. Zarko (Foto).

20 Uhr, 9/3–6 Euro

Werkstatt der Kulturen, Wissmannstr. 32, Neuk.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben