Kultur : Gold für Eisen

Vorschau bei Lempertz in Berlin

-

Mit einer Auswahl aus den Segmenten Alte Kunst und Kunstgewerbe wirbt das Kölner Auktionshaus Lempertz an diesem Wochenende in seiner Berliner Dependance (Linienstraße 153, 11 – 17 Uhr) für die kommenden Auktionen. Zu den Spitzenstücken gehören Gemälde von Jan Breughel d. J., Cornelis Mahu und Arnold Böcklin sowie kostbare Dekorationsobjekte aus Silber, Miniaturen, Porzellan oder „Berliner Eisen“, das Anfang des 19. Jahrhunderts sehr beliebt war. wit

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben