Kultur : Grass kritisiert Polen-Einsatz im Irak

-

Günter Grass hat die Beteiligung Polens am IrakKrieg scharf verurteilt. „Ich denke, dass ein Volk, das die deutsche und russische Besatzung überlebt hat, besonderen Unwillen zur Teilnahme an einem Krieg haben sollte“, sagte der Nobelpreisträger der polnischen Zeitung „Rzeczpospolita“. Knapp eine Woche vor dem Referendum der Polen über den EU-Beitritt unterstrich Grass die Bedeutung der europäischen Integration. „Es gibt keine Alternative zur EU, aber das bedeutet nicht, dass sie ausschließlich mit Nutzen verbunden ist“, sagte er. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar