Kultur : GRINDCORE

100.000 Tonnen Kruppstahl.

Zu zweit gegen den Rest der Welt. Herr Bommel spielt Gitarre und singt, sein Kollege A. Donnermann vermöbelt das Schlagzeug und singt ebenfalls. Das Fehlen eines Basses ist in der von ihnen betriebenen Musikszene eigentlich ein schweres Versäumnis, bei 100.000 Tonnen Kruppstahl aber wohl ein künstlerisches Statement.

21 Uhr, 6 Euro

Koma F, Köpenicker Straße 137, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar