Kultur : Grütters für neue Verjährungsregel bei NS-Raubkunst

Die neue Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat eine Initiative aus Bayern zur konsequenteren Rückgabe von NS-Raubkunst begrüßt. Der Vorschlag zur Neuregelung der Verjährungsfrist müsse nun rechtlich geprüft und in der Bundesregierung erörtert werden, sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch. Die Bundesregierung setze sich vorbehaltlos für die Suche nach NS-Raubkunst und deren Rückgabe nach den Grundsätzen der Washingtoner Konferenz von 1998 ein. Als Reaktion auf den Schwabinger Kunstfund hatte die bayerische Staatsregierung am Dienstag eine Bundesratsinitiative zur Verjährungsfrage vorgelegt dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben