Kultur : HARDCORE < b>

Xibala

Gleich fünf Mal gibt es im Wild At Heart heute Abend auf die Ohren. Und gleich fünf Mal mit der angemessenen Brachialität. Neben den Amerikanern Xibala (bedeutete in der Maya-Sprache „Ort der Angst“), die einen feisten Mix aus Hardcore und Death Metal auf die Bühne bringen, spielen United And Strong, All I’ve Got, Reconcile und Positive Youth.

19 Uhr, 8 Euro

Wild At Heart, Wiener Str. 20, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar