Kultur : Hörtest: Tommy Guerrero: A little bit of something

Tommy Guerrero: A little bit of something (Mo Wax/

In seinem ersten Leben war Tommy Guerrero Skateboard-Profi. Er war der Star der Szene, als vor 20 Jahren das Skateboard die Welt eroberte. Guerrero und sein Board - eine unzertrennliche Liebe. Lange hörte man nicht viel von ihm. In seinem zweiten Leben spielt Tommy Guerrero nun Gitarre und programmiert Drumcomputer. Soeben hat er ein Instrumental-Album veröffentlicht, dessen Wirkung mit einer Dusche nach einem langen Tag eines Skateboard-Profis zu vergleichen ist. Mit der akustischen Gitarre gleitet Guerrero auf seinen Songs entlang, die Arbeit ist getan, die Sonne untergegangen. Die Schrammen an den Knien und die blauen Flecken tun nicht mehr weh, die Entspannung kann beginnen. Guerrero und seine Gitarre - wieder eine große Liebe. amen

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben