Kultur : Hörtest

(F. H.)

Klassik-Trash

Wenn es einen gerechten Gott gibt, werden wir bald die Wiederauferstehung von Verdi, Puccini und Offenbach erleben. Die Meister rappeln sich aus ihren Gräbern auf, um einer Frau den Mund zu verbieten: Filippa Giordano, die glaubt, mit ihrem Mini-Stimmchen Opernarien winseln und stöhnen zu müssen. Da hienieden niemand das jämmerliche Musikmassaker unterbindet, kann nur ein Donnerwort von oben den Spuk stoppen. Aber wahrscheinlich wird Nietzsche mit seiner Behauptung, Er sei tot, am Ende doch wieder Recht behalten. (F. H.)

Soundtrack

Obwohl die rührende Geschichte sich auf der Leinwand erst noch bewähren muss, ist die Filmmusik für "I Am Sam" (V2 Music) bereits erschienen. Dessen Komponisten sind nämlich keine Geringeren als Lennon/ McCartney. Deren Hits, von "Strawberry Fields" über "Lucy In The Sky With Diamonds" bis "Let It Be", werden von Stars wie Sheryl Crow, Rufus Wainright und den Stereophonics nachgesungen. Wobei die Kopien den Originalen häufig sehr ähnlich sind. Vieles wirkt gefällig, manches peinlich, aber einiges auch großartig. (KM)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben