Kultur : HÖRTEST

Neue CDs aus Berlin

-

JAZZ JazzXclamation, Aphrodite goes

shopping (Konnex Records) So könnte Jazz klingen, der für die Gegenwart gemacht ist: mal grob wie ein HeavyMetal-Riff, mal zärtlich-verspielt wie eine Pop- Ballade. Das Quartett um Saxophonistin Kathrin Lemke hat all diese Klangfarben drauf. Es entspinnt flackernde Tongebilde. Die könnten auch einen Thriller untermalen, so spannungsreich irrlichtern sie durch Songs, die „Kaputter Walzer“ oder „Liberation-Song Of A Brave Woman“ heißen und sich mitunter in wüst-hämmerndem, spitz-fiependem Kollektivkrach auflösen. Das ist raffiniert, gerade in seiner kindlichen Zertrümmerungsgeste.KM

0 Kommentare

Neuester Kommentar