Kultur : HÖRTEST

Neues aus Vancouver

-

POP Veda Hille, Return of the Kildeer

(Ape Records) Einer ihrer Songs handelt von einer Katze, die über Brechts und Eislers Grab streunt. Die meisten Songs der kanadischen Singer/Songwriterin ähneln vertonten Gedichten – und sind zauberhaft-zarte Geräuschlandschaften. Intensiv und so frei, eine Mundorgel, Streicher und donnernde Beats zu vereinen. KM

0 Kommentare

Neuester Kommentar