Kultur : Hofgrün: Plagegeisterbeschwörung: "Pest Control" mit Kunst im Garten

14 bis 18 Uhr: Hofgrün[Methfessel],Kreuzberg[Methfessel]

Den Schädlingen eine Lobby - so lautet das Resümee der Absichtserklärung zur Ausstellung "Pest Control". Was im Falle des aus Buchsbäumen gepflanzten Hakenkreuzes so nicht stimmen kann. Schließlich nennt Hartmut Andryczuk das (nach behördlicher Warnung zum Quadrat verbundene) Gebilde "Politischer Schädling". Ansonsten behandeln die dreizehn beteiligten Künstler das gewählte Thema abwechslungsreich und verspielt. Um Vögel zu verscheuchen, installierte Cyrill Tobias eine per Gebläse belebte Plastikwurstskulptur, Ulrike Stoltz rückt der Pest mit historischen Bannsprüchen zu Leibe, und Uwe Warnkes "Denkmal" aus Arbeitsgeräten erinnert an den Menschen als "letzten Schädling".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben