• Im Herbst 2000 wird eine große Sammlung lithographischer Werke des Genies zu sehen sein

Kultur : Im Herbst 2000 wird eine große Sammlung lithographischer Werke des Genies zu sehen sein

Für ein Picasso-Museum ist am Mittwoch in Münster das Richtfest gefeiert worden. Damit lägen die Umbauarbeiten für das auf Graphiken des spanischen Malers spezialisierte Museum im Zeitplan, teilte die Sparkasse Münster als Bauherrin mit. Sie trägt einen Großteil der Kosten in Höhe von rund 15 Millionen Mark. Voraussichtlich vom September 2000 an werde in zwei ehemaligen Adelshöfen der Innenstadt eine große Sammlung lithographischer Werke Picassos zu sehen sein. Bis Ende des Jahres sollen die Außenarbeiten an den beiden denkmalgeschützten Gebäuden in der Innenstadt abgeschlossen sein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar