Kultur : Interkulturelle Zusammenarbeit: Kulturinstitute auf dem Rückzug

Vor einem Rückzug ausländischer Kulturinstitutionen aus vielen deutschen Städten hat der bayerische Kunstminister Hans Zehetmair gewarnt. Nachdem bereits das British Council mit Ausnahme Berlins alle deutschen Vertretungen aufgeben wolle, habe nun auch das Institut Français massive Schließungen angekündigt. Der starre Blick auf die deutsche Hauptstadt sei in einem föderal strukturierten Land wie Deutschland besonders fatal, kritisierte Zehetmair gestern in München. Dabei werde übersehen, dass die kulturelle Arbeit dieser Institutionen ebenso wichtig sei wie die von bilateralen Wirtschaftskammern und diplomatischen Zweigniederlassungen. "In einem zusammenwachsenden Europa ist es definitiv das falsche Signal, die kulturellen Kontakte zu beschneiden und sich auf die wirtschaftlichen zu beschränken", so der Minister.

» Mehr lesen + gratis Kino für Sie!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben