IQ-HIP–HOP : Gipfel des Wortwitz

Fast gäbe es ihn nicht mehr, den positiven Hip-Hop aus Hamburg. Ob Fischmob, Deichkind oder Fünf Sterne – sie alle sind zu Electro-Acts mutiert. Andere wie Ferris MC haben ganz aufgehört. Dendemann hingegen hat noch nicht aufgegeben. Wortwitz und semantische Brücken sind für ihn weiterhin die Zutaten, aus denen guter Hip-Hop besteht. Ähnlich sehen das die Ohrbooten.

Arena Berlin, Eichenstraße 4, Treptow, 20 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben