Kultur : ISRAEL

Rana’s Wedding

Vor 60 Jahren wurde der Staat Israel gegründet. Deshalb startet das Eiszeit eine Filmreihe, die mit diesem eindringlichen Film von Hany Abu-Assad eingeläutet wird. Er erzählt anhand der 17-jährigen Rana vom alltäglichen Ausnahmezustand in Nahost. Sie will ihren verschollenen Freund Khalil finden und ihn zum Heiraten überreden. Schauspielerin Clara Khoury war jüngst auch in Maria Schraders „Liebesleben“ zu sehen.

Eiszeit, Do-Mi 18.30, Fr auch 16.15 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben