Italienischer Sänger : Pino Daniele mit 59 Jahren gestorben

Tod an Herzinfarkt: Der italienische Sänger und Liedermacher Pino Daniele ist im Alter von 59 Jahren gestorben. Kollege Eros Ramazzotti erinnert sich mit einem Lächeln.

Pino Daniele.
Pino Daniele.Foto: dpa

Der aus Neapel stammende Künstler Pino Daniele erlag in der Nacht zum Montag mit nur 59 Jahren einem Herzinfarkt, wie sein Manager Ferdinando Salzano der Nachrichtenagentur Ansa bestätigte.

Daniele war seit Beginn seiner Karriere in den 1970er Jahren mit einem Mix aus Jazz, Blues und Rock vor allem in Italien bekannt geworden. Auch zahlreiche Kollegen drückten öffentlich ihr Mitgefühl aus. „Mein großer Freund, ich will mich an dich mit einem Lächeln erinnern“, schrieb der Sänger Eros Ramazzotti auf Instagram. Regierungschef Matteo Renzi sagte: "Eine unglaubliche Stimme, nicht nur Neapels und des Südens, sondern ganz Italiens."

Weiße Wut gegen das Weiße Haus

Klang des Krieges

Schuldig ohne Anklage

Grün Berlin gibt den Kunstort Schloss Biesdorf auf

Zwei Frauen zwischen Punk und Indiepop

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben