Kultur : JACQUES RIVETTE

La religieuse (OF m. engl. UT).

Anna Karina wurde in den Sixties berühmt als Heldin bei Jean-Luc Godard. Liselotte Pulver kennt man als Protagonistin gepflegten Unterhaltungskinos der bundesdeutschen Nachkriegszeit. 1966 aber standen die beiden Stars gemeinsam vor der Kamera: In dieser damals heftig befehdeten Adaption von Diderots Roman über eine junge Frau, die im 18. Jahrhundert in ein Kloster gezwungen wird. Dort erlebt sie Gewalt, Unterwerfung und Unterdrückung.

19.30 Uhr, 7,50 Euro

Arsenal 1, Potsdamer Str. 2 (im Filmhaus), Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben