Kultur : JAZZ

Kollektiv atmen

Seit über dreißig Jahren improvisieren der Schlagzeuger Paul Lovens, Saxophonist Evan Parker und Jazzpianist Alexander von Schlippenbach (Foto) miteinander – eine Kontinuität, die selten ist in der Improvisationsszene. Ihre Art kollektiv zu atmen, gemeinsam Spannungsbögen zu entfalten, auseinander zu treiben und immer wieder zusammen zu finden ist es, wodurch jedes ihrer Konzerte zu einem Hörerlebnis wird.

Hans Otto Theater, Glasfoyer, Fr 23.11., 23 Uhr, 12/8 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar